VOLKSSOLIDARITÄT - Soziale Dienste Oberes Vogtland e. V.

Tochtergesellschaft Sozialwerk Vogtland gemeinnützige Betreuungsgesellschaft mbH Klingenthal
 

Herzlich Willkommen

Wir sind für Sie da, wann immer Sie uns brauchen! Wir sind ein anerkannter freier Träger der Kinder-, Jugend-, und Altenhilfe und engagieren uns seit über 20 Jahren im sozialen Bereich in vielfältigsten Tätigkeiten.

Die Volkssolidarität Soziale Dienste Oberes Vogtland e.V. mit ihrer Tochtergesellschaft der Sozialwerk Vogtland g GmbH Klingenthal freuen sich, dass Sie sich für uns interessieren.  

75. Jahrestag der Volkssolidarität

Video-Grußbotschaft der Bundeskanzlerin Angelika Merkel

Werbefilm der Volkssolidarität mit den Landesverbänden



Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) stellt die neue Kampagne zur neuen Pflegeausbildung als Pflegefachmann/-frau vor.

"Ehrenpflegas" - die neue Miniserie mit DARK-Darstellerin Lisa Vicari, Lena Klenke und Danilo Kamperidis, beide bekannt aus "How to Sell Drugs Online (Fast)".

weitere Folgen hier...

Weitere Informationen für die KiTa's zu Corona hier...

Hier finden Sie was sich suchen





 Altenhilfe

 Kinder- und Jugendhilfe

 Soziale Dienste

 Ehrenamt

Wer wir sind

Wir sind ein regionaler Arbeitgeber mit über 100 Beschäftigten im Bereich der Kinder-, Jugend- und Altenhilfe.

Der Sitz unseres Unternehmens befindet sich im obervogtländischen großen Kreisstadt Klingenthal.

Die Volkssolidarität Soziale Dienste Oberes Vogtland e.V. ist ein eingetragener Verein der ausschließlich gemeinnützige und mildtätige Zwecke verfolgt. Im Bereich der Jugendhilfe und des Betreuten Wohnens ist die Sozialwerk Vogtland gemeinnützige Betreuungsgesellschaft mbH Klingenthal - als Tochtergesellschaft - ihre erste Wahl.

In unserem kurzen Video wird gezeigt, was wir alles machen

Unsere Ziele sind die Förderung und Unterstützung

  • des öffentlichen Gesundheits- und Wohlfahrtswesens
  • des freiwilligen sozialen Engagements in allen Tätigkeitsfeldern des Vereines unter besonderer Berücksichtigung der offenen Altenhilfe bzw. Seniorenbetreuung, vor allem in Form von Nachbarschafts- und Selbsthilfe
  • der Kinder-, Jugend-, Familien-, Alten-, Behinderten-, und Gesundheitshilfe
  • kultureller und sozialkultureller Arbeit im Rahmen der offenen  Jugend-, Familien- und Altenhilfe
  • der Solidarität und Gemeinschaft von Menschen aller Generationen